Nordic Walking

Was ist Nordic Walking:
Nordic Walking ist eine Sportart, die Herzkreislaufsystem und Muskulatur intensiv trainiert, ohne dabei zu überfordern. 1988 begeisterte Marco Kantaneva in Finnland mit der Idee des flotten Gehens mit speziellen Stöcken. In Deutschland startete die Nordic Walking Bewegung zur Jahrtausendwende mit der Ausbildung von ersten Trainern.

Nordic Walking eignet sich für den Sporteinsteiger, aber auch für den leistungsorientierten Fortgeschrittenen

Nordic Walking eignet sich für den Sporteinsteiger, aber auch für den leistungsorientierten Fortgeschrittenen. Der Einsatz von Stöcken schont die Gelenke und trainiert zusätzlich die Oberkörpermuskulatur. Dieser Sport kann von jedem ausgeführt werden - unabhängig von Geschlecht, Alter und Kondition.

Nordic Walking ist eine Zauberformel für Ausdauer, Gesundheit und Wohlbefinden. Der ganz entscheidende Vorteil ist die optimale Dosierbarkeit der Belastungsintensität. Hier entscheidet weniger das Lauftempo, sondern in erster Linie die aktive Arm-Stockarbeit. So können, neben dem Herzkreislaufsystem, alle wichtigen Muskelgruppen des Körpers trainiert werden.

Nordic Walking wird ganzjährig in der freien Natur ausgeführt. Das Wiederentdecken der Jahreszeiten, das Spüren von Sonne, Wind, Schnee und Regen, verhelfen zur Zufriedenheit und Entspannung. Bestens geeignet zum psychischen und physischen Ausgleich eines stressbetonten, bewegungsarmen Alltags. 

Was bewirkt Nordic Walking:
Eine gute Nordic Walking Technik und regelmäßiges, wohldosiertes Training vorausgesetzt, bewirkt viele positive gesundheitlichen Veränderungen. Die kompetente Einweisung in Theorie und Praxis durch einen qualifizierten Trainer vermittelt Ihnen die nötigen Bewegungsabläufe.

  • löst Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich
  • verbessert die Herz-Kreislaufleistung und senkt die Blutfettwerte
  • stärkt die Knochen und mindert das Osteoporose-Risiko
  • verbessert die aufrechte Körperhaltung durch Dehnen und Stärken der Muskulatur
  • stärkt das Immunsystem und mindert die Anfälligkeit für Infekte
  • ist optimal zur effektiven Fettverbrennung

Regelmäßiges Nordic Walking macht resistent gegen Stress und fördert die Kreativität, sowie die Leistungsfähigkeit des Gehirns.

Meine Erfahrungen:
Im Jahr 2000 hatte ich erste Berührung mit dem damals neuen Trend Nordic Walking. Interessant fand ich, als Vorteil zum Joggen, dass durch Verwendung von speziellen Stöcken jetzt auch der Oberkörper mittrainiert werden konnte.

Nach anfänglichen, unbefriedrigenden Selbstversuchen kam der "Durchbruch". Ich absolvierte einige Einheiten mit einer Personaltrainerin (Eine Spezialistin für Nordic Fitness).
Sie konnte mir das enorme Potential dieser neuen Sportart überzeugend vermitteln.

Meine anhaltende Begeisterung führte dann 2003 zum Erwerb meiner ersten Trainerlizenz. Seitdem konnte ich vielen Kursteilnehmern meine Erfahrung und Begeisterung weitergeben.

 
Nordic Walking bietet eine optimale Möglichkeit zur "Gesunderhaltung des ganzen Menschen". Gefördert wird Kraftausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Entspannung in der freien Natur!


Nordic-Walking-Trainer-Urkunde»
NORDIC-WALKING-Zertifikat-Dannhorn
VDNOWAS: www.vdnowas.de